Profilbild meiner Katze läßt sich nicht ändern und steht kopf

ggutwein
  • Forenkätzchen
Beiträge: 3
Liebe Community,

meine Katze ist entlaufen und ich möchte gerne eine Notfallmeldung mit aktuellem Bild verfassen. Leider gibt es beim hochladen der Bilder Probleme. Das aktuelle Bild steht kopf (obwohl es am PC vor dem hochladen richtig angezeigt wurde).

Gerne würde ich es durch ein anderes Bild austauschen. Habe das Bild also gelöscht, Änderung gespeichert ( sogar beide Speicherbuttons angeklickt), neues Bild hochgeladen (sah super aus und meine Katze stand auch nicht kopf) dann gespeichert. Ergebnis: das vorhergehnde Bild ist wieder drin. Trotz mehrfacher Versuche immer das Gleiche. Auch ausloggen und neu einloggen löst das Problem nicht.

Wer weiss Rat?

Herzlichen Dank im Voraus
Gerda
SpeedyFFM
  • Schmusekätzchen
Beiträge: 368
Hallo Gerda,
Rat weiß ich leider nicht, aber kürzlich hatten noch andere Leute Probleme mit Profilbildern. Das Profilbild wurde geändert, es erschien aber immer wieder das alte Bild. Du bist also damit offenbar nicht allein. Das scheint mir ein technisches Problem von catSpot zu sein. Wir werden mal versuchen, einen Moderator von catSpot zu erreichen, der sich dann mit der Technik in Verbindung setzt. Versprechen können wir nichts - das Team ist z.Zt. ziemlich überlastet.
Aber auch wenn das Bild auf dem Kopf steht, kann man die Katze trotzdem erkennen - besser so als gar nicht.
Ich drück Dir die Daumen, dass Deine Katze schnell wieder nach Hause kommt. Lass' uns wissen, wenn sie wieder da ist.
Ashley09
  • Moderator
Beiträge: 1902
Hallo Gerda,
ich habe gerade ein neues Profil zum testen angelegt und konnte das Bild ohne Probleme hochladen. Vielleicht versuchst Du mal einen anderen Browser. Ich habe Google Chrome verwendet. Oder aber auch ein komplett neues Katzenprofil anlegen. Könnte ja vielleicht helfen. In der Technik steckt man manchmal nicht drin.

Ich hoffe jedenfalls, dass deine Katze schnell und gesund nach Hause kommt.

Liebe Grüße
Katy
Liebe Grüße senden Ashley & die Fell-Lausbuben
ggutwein
  • Forenkätzchen
Beiträge: 3
+ 1

Bild hochladen hat geklappt

Herzlichen Dank an "SpeedyFFM" und Katy. Der Tipp mit einem anderen Browser war gut, jetzt ist das richtige Bild drin. Momentan klappt die Verbindung zu Tasso wegen der Suchmeldung nicht, ich probiere es aber nachher nochmal, jetzt gehe ich erst mal auf die Suche nach meiner Whity.

Herzlichen Dank euch beiden für´s "Daumendrücken".

Herzliche Grüße
Gerda
SpeedyFFM
  • Schmusekätzchen
Beiträge: 368
Hallo Gerda,
ist Whity denn wieder zu Hause? Ich finde sie nicht mehr bei den Suchmeldungen im Netz.
Melde Dich doch bitte nochmal.

LG SpeedyFFM
ggutwein
  • Forenkätzchen
Beiträge: 3

Whity ist wieder daheim :) :) : )

Original von SpeedyFFM:>> Hallo Gerda,> ist Whity denn wieder zu Hause? Ich finde sie nicht mehr bei den Suchmeldungen im Netz. > Melde Dich doch bitte nochmal.>> LG SpeedyFFM

Liebe SpeedyFFM,

herzlichen Dank für deine Nachfrage. Ja, meine Whity ist wieder zu Hause Eine sehr nette Katzenfreundin konnte sie bei sich in der Garage einfangen und jetzt sind wir wieder komplett und glücklich. Auf Catspot konnte ich Whity´s Suche leider nicht online stellen, da ich immer wieder die Meldung erhielt, dass die Verbindung zu Tasso nicht funktioniert und ich es später wieder versuchen sollte. Glücklicherweise ist Whity wieder daheim, so dass sich die Suchmeldung erledigt hat.

Herzlichen Dank.

Allen, die noch nach ihrem Kätzchen suchen wünsche ich ebenso viel Glück wie Whity und ich es hatten. Gebt die Hoffnung nicht auf, sucht immer wieder nach ihm, hängt an allen zentralen Stellen (Haltestellen, Läden, Schulen, Kirchen, Kindergärten, Ämtern etc. Suchplakate auf, und natürlich in der Gegend, in der euer Kätzchen entlaufen ist. Meldet euch bei Tasso, allen Tierheimen und Tierschutzorganisationen in der Gegend, in der die Katze entlaufen ist und fragt jeden den ihr seht nach ihm . Schaltet auch in den örtlichen Zeitungen / Gemeindeblättern, Onlinemedien und bei ebay Kleinanzeigen Suchanzeigen. Je mehr Menschen davon wissen, desto größer die Chance, dass jemand etwas weiss und ihr sie wiederfindet. Ich halte euch beide Daumen.

Alles Liebe und Gute
Gerda
SpeedyFFM
  • Schmusekätzchen
Beiträge: 368
Hallo Gerda,
Gott sei Dank ist Whity wieder zu Hause.
Wir waren Ende Dezember mit unseren beiden auch beim Tierarzt. Komischerweise habe ich bei jedem Besuch Angst, dass sich eine Box öffnet. Zum Glück ist es nie passiert. Eine entlaufene Katze ist ein Albtraum. Kürzlich ist die Katze meiner Nachbarin durch die Tür entwischt. Weil meine Nachbarin zur Arbeit musste, habe ich Suchzettel angefertigt und überall aufgehängt, Nachbarn befragt, in Garagen und Hinterhöfen nachgeschaut, bei Leuten geklingelt usw. Die Katze ist - im Gegensatz zu meinen beiden - weder tätowiert noch gechipt. Auch ist sie schwarz, und für jemanden, der sich mit Katzen nicht auskennt, sehen alle schwarze Katzen gleich aus. Wir haben sie am späten Abend dann in der Garage verängstigt aber wohlbehalten unter einem Auto gefunden. Da sind die Freudentränen aber geflossen …
Alles Gute für Dich, Whity und die andern Mitbewohner

LG Yola
Zuletzt geändert am 20.01.2019 18:39 Uhr
Kostenlos anmelden
MY catSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online
kelly1
kelly1Online seit
16 Minuten